Hallensportfest – mal anders

Geschrieben von Marion Ebert. Veröffentlicht in Vereinsleben

Gib mir ein L, gib mir ein A, gib mir ein C… mit unserem „Schlachtruf“ wurde am 03.04.2019 ein etwas anderes Hallensportfest in der großen Sporthalle der Sportschule Güstrow eröffnet. 57 Kinder unseres Vereins der Altersklassen 6 bis 11absolvierten die Stationen Slalomlauf, Medizinballschocken, Standweitsprung und Zweirundenlauf. Für ihren Einsatz, ihren Kampfgeist und ihre tollen Leistungen wurden die jungen Sportler mit viel Beifall von den anwesenden Eltern, Großeltern, Geschwistern und Gästen belohnt. Vom Verein gab es eine Urkunde mit den Resultaten und eine Medaille. Ein großes Dankeschön an alle Helfer! Beim LAC hat Sport wieder einmal Spaß gemacht.

Bildergalerie nur mit Anmeldung sichtbar (47 Fotos von Sarah Böhme)