LAC Athleten kommen immer besser in Schwung!

Geschrieben von Sabine Beutling. Veröffentlicht in Wettkämpfe


Am letzten Sonntag fand in Neubrandenburg das Schülersportfest in der Altersklasse U12 und U14 statt. 14 Athleten des LAC Mühl Rosin nutzten nochmal die Gelegenheit, ihre Leistungen unter Beweis zu stellen. Ole Kay Burmeister legte in der Altersklasse 12 einen grandiosen 60m-Hürdensprint hin in 9,71 Sekunden. Er stellte damit einen neuen Altersrekord im Jahn-Sportforum auf, der neun Jahre bestand und gleich um 6 Hunderstel verbessert wurde. Im Weitsprung sprang Ole 4,90m weit und verbesserte seine persönliche Bestleistung. Auch Nils Seefeldt (AK 13) bestätigte die sehr guten Trainingsleistungen im Hochsprung: er stellte seine Bestleistung von 1,60m ein und scheiterte nur knapp an 1,65m. Ole, und Nils belegten jeweils mit ihren Leistungen den 1. Platz. Leandra Kunkel, AK 13 lief die 60m Hürden in 10,57 Sekunden (Platz 1) und stieß die Kugel 9,01m weit, womit sie den zweiten Platz belegte. 

Amy Seefeldt (AK 11) startete das erste Mal über die 60m Hürden in der Altersklasse 12 und lief 12,65 Sekunden. Im Weitsprung sprang sie 4,11m und im Hochsprung stellte sie ihre Bestleistung von 1,30m ein, belegte damit den 3. Platz. Ihr Debüt im Hochsprung gaben die 9jährigen Pepe Syniawa, Anny Jasmin Steege, Natalia Kuberka, Nele Blohm sowie Louis Michel Klein und Lilly Matschkus in der AK 10. Mit 1,25m sorgte Louis Michel für eine positive Überraschung, belegte damit den zweiten Platz; Pepe, Anny und Lilly sprangen 1,10m, Natalia 1,05m hoch. Lilly Matschkus (8,11sec), Meike Papenhagen (8,44sec), Anny Jasmin Steege (8,09sec), Nele Blohm (8,33sec), Louis Michel Klein (7,84sec), Pepe Syniawa (7,94sec), Simon Stief (8,24sec) und Oskar Klein (8,92sec) liefen die 50m in neuer persönlicher Bestleistung. Insgesamt wurden 18 Bestleistungen erzielt, aber bis zur Landesmeisterschaft im Januar muss noch fleißig trainiert werden, um auch dort erfolgreich zu sein.

Bildergalerie (294 Fotos U.Kunkel / 88 Fotos A.Seefeldt)
Ergebnisse (Link zu Zatt.de)

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren