Eiskalter Auftakt im Leichtathletikstadion

Geschrieben von René Plundrich. Veröffentlicht in Wettkämpfe

Auch dieses Jahr war der LAC Mühl Rosin wieder beim traditionellen Saisonauftakt der Bahneröffnung des 1. LAV Rostock mit dabei. Wir sind mit 40 Startern angereist. Nach anfänglichen technischen Schwierigkeiten, die uns schnell einen neuen Zeitplan aufzwangen, ließ der erste Graupelschauer bei kalten 5 Grad auch nicht lange auf sich warten. Trotzdem wollten alle Athleten ihre neue Wettkampfkleidung präsentieren.

Angefangen bei Richard Groth, der seinen 800m Lauf in einer Zeit von 3,24 min (2. Platz) absolvierte über Simon Stief mit zwei 1. Plätzen in 50m (7,64 s) und im Weitsprung mit einer Weite von 4,09m. Johannes Kunkel warf seinen Schlagball auf beachtliche 44m (2. Platz). Auch Pepe Syniawa war an diesem Tag erfolgreich unterwegs und konnte im Weitsprung (4,40m) und im 800m Lauf (2,51 min) jeweils den 1. Platz und im 50m Sprint (7,84 s) und Ballwurf (42,50 m) den 2. Platz erzielen. Der erfolgreichste Teilnehmer des LAC´s war Ole Kay Burmeister mit drei 1. Platzierungen in 80m Hürden (12,03s), Weitsprung (5,68m) und im Speerwurf (32,82m). Bei den Mädchen machte Annika Schulz im Weitsprung (4,68m) auf sich aufmerksam, wofür sie mit Platz 2 belohnt wurde. Auch Moja Hudowenz war im Weitsprung (4,34m) erfolgreich, was Platz 1 bedeutete. Den Schlagball warf sie 36m weit und nahm dafür am Ende die Silbermedaille in Empfang. Florence Ramlow erkämpfte sich zwei 2. Plätze im 75m Sprint (10,41s) und in 60m Hürden (10,67s). Auch Natalia Kuberka lief ihren 800m Lauf in einer sehr guten Zeit von 2,51 min (3. Platz). Bei 87 persönlichen Bestleistungen ist es schwer, alle Sportler namentlich zu erwähnen. Man darf aber gespannt auf die Ergebnisse der nächste Wettkämpfe schauen. 

Ein großes Dankeschön an alle Teilnehmer, Trainer, Eltern und alle, die mit dabei waren und unterstützt haben.

Bildergalerie nur mit Anmeldung sichtbar (463 Fotos U.Kunkel / 215 Fotos N.Voss / 287 Fotos A.Seefeldt)
Ergebnisse (Link zu LADV)