Fünf Titel bei Winterwurf-Landersmeisterschaften!

Geschrieben von Toni Kunkel. Veröffentlicht in Wettkämpfe

An diesem nasskalten Tag war der LAC mit sieben Athleten drinnen und draußen am Start. In der Halle ging es in den Sprintdisziplinen zur Sache. Früher mal als Sprintcup bekannt, leider heute nur noch eine abgespeckte Version. Sowohl Annika Schulz als auch Ole Kay Burmeister nahmen hier teil. Annika bewies erneut über 60m und 200m, dass sie zu den besten Sprinterinnen des LAC gehört. Ole Kay konnte in 30m fliegend Platz 3, im 60m Sprint Platz 2 und über die 200m den 2.Platz erreichen.

Draußen ging es bei Dauerregen und kalten Wetter um die Titel im Diskuswurf und Speerwurf. Hier konnten wir erneut zeigen, dass trotz kleiner Starterfelder (was echt traurig ist), wir zu Wurfelite des Landes gehören. Tewes Schulz (M12) konnte seine beiden Titel aus der Freiluftsaison erfolgreich wiederholen und mit dem Speer sogar einen neue pBl mit 28,40m aufstellen. Till Stapel (M13) konnte ebenfalls beide Titel mit nach Hause nehmen. Emma Schröder (WU18) durfte sich über den 3. Platz im Speerwurf freuen. Celina Schimanski (W13) hat sich mit neuer pBl von 26,27m im Speerwurf den 3. Platz verdient. Leandra Kunkel (W15) sicherte sich mit dem Diskus den Titel und errang auch im Kugelstoßen den 1. Platz und war mit dem Speer im Teilnehmerfeld aktiv.

Bildergalerie nur mit Anmeldung sichtbar (89 Fotos U.Kunkel)
Ergebnisse (Link zu LADV)